Voices|04: Madonna mit dem Christuskind / St. Mary with Child

Bild / Picture: 

Lorenzo di Credi, um 1480-90, Tempera und Öl auf Holz
Lorenzo di Credi, around 1480-90, Tempera and oil on wooden panel

Kunst spricht zu uns allen, überall auf der Welt. Und wenn wir über Kunst sprechen, offenbaren wir auch einen Teil von uns. Die Stimmen erzählen vom Reichtum der Vielfalt. 

Die Übersetzungen ins Englische und Deutsche sind sinngemäß und fassen zuweilen den Inhalt zusammen. 

Art speaks to all of us, all over the world. And when we talk about art, we also reveal part of ourselves. The voices tell of the wealth of diversity.

The translations into English and German are analogous and sometimes summarize the content.

Stimmen/Voices: 

“Ein Kind auf dem Schoß seiner Mutter – das ist eine schöne Darstellung.”
“A child in her mother’s laps, it is a beautiful representation.”

Somaditya / Bengalisch 

Übersetzung / Translation 

“Nun bringt mich Eines zum Nachdenken, warum ist das Jesuskind so „speckig“ dargestellt?”
“One thing makes me reflect: Why is little Jesus depicted so fatty?”
Dorota / Polnisch

Übersetzung / Translation

Zur Übersicht des ganzen Projekts: Voices