„Ich und mein Tier“ – Keramikworkshop in den Sommerferien

Ton ist ein wunderbares Material, und wer das Glück hat, einmal in Ruhe mit Ton kneten, formen und gestalten zu dürfen, wird das nicht vergessen. Die Keramik-Künstlerin Dorothee Wenz wird in den Sommerferien vier Tage lang mit Kindern arbeiten und dafür ihren eigenen hochwertigen Ton mitbringen. Dass Dorothee nicht nur ein Tier hat sieht man auf dem Foto. Das tierische Gegenüber hat immer auch Züge von uns selbst. Der Kurs „Ich und mein Tier“ wird nicht nur ein Ausflug in die Welt von Emy Roeder und Dorothee Wenz, sondern auch in die je eigene Fantasie.

Termin: 2. – 5. Juli 2019, jeweils 10 – 16 Uhr

Für maximal acht Kinder zwischen 10 und 14 Jahren

Nur als Paket buchbar, Gebühr inklusive allen Materials € 50,-

Anmeldungen nimmt Kunstvermittlerin Ellen Löchner unter ellen.loechner(at)gdke.rlp.de entgegen.