Das war die Trickfilmwerkstatt in den Sommerferien

Trickfilme selbst machen ist gar nicht so schwer. In den Sommerferien waren einige Kinder bei uns zu Gast und haben es in der Trickfilmwerkstatt ausprobiert. Aus Papier gebastelt, mit Stiften gezeichnet, aus Knete oder mit Obst: Im Making of könnt ihr sehen, wie es funktioniert. Und die Ergebnisse zeigen wir euch natürlich auch. In den Herbstferien gibt es dann wieder einen Kurs. Meldet euch einfach an und macht eure eigenen Filme!

Datenschutzerklärung wegen der Verwendung der Verwendung von Youtube-Videos:
Sobald ihr einen Play-Button der Videos klickt, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube, gehörig zur Google Inc., ansässig in San Bruno/Kalifornien, USA aufgebaut. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche spezielle Seite unserer Internetpräsenz von euch besucht wurde. Solltet ihr obendrein in eurem YouTube-Account eingeloggt sein, ist es YouTube möglich, euer Surfverhalten direkt eurem persönlichen Profil zuzuordnen. Diese Möglichkeit besteht nicht, wenn ihr euch vorher aus eurem Youtube-Account ausloggt. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung eurer Daten durch YouTube erhaltet ihr in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz unter www.youtube.com.