Der erste Schritt

Am 12. Februar war es so weit: Die Teilnehmer besuchten mit ihren Familien das Landesmuseum.
Für viele war es nicht der erste Museumsbesuch, aber es gab einen besonderen Aspekt: Wo sind Kunstwerke zu finden, die mit einem persönlichen Gegenstand Ähnlichkeit haben? Vielleicht etwas aus Porzellan? Oder doch ein Gemälde? Es muss ja nicht an der Wand hängen, sondern kann sich auch auf einem Teller oder Teppich finden. Oder ein Foto von einer Person? Was gefällt mir hier?

Und anschließend wurden Termine festgelegt.
Am 04. März startet der erste Workshop!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.